Sport- und Freizeitpartner für die ganze Familie
Die Sportgemeinde 1886 e.V.Weiterstadt
BILD
Hauptverein
Gold für die Kleinsten

SGW, Turnergruppenwettstreit, Turnen,pl 31.05.2016

Die TGW-Mannschaften der SG Weiterstadt bestritten am 21. Mai die hessischen Meisterschaften im Turnerjugendgruppen-Wettkampf und konnten sich am Ende des Tages einen hervorragenden ersten sowie einen vierten Platz erreichen.

 

TGW ist ein facettenreicher Wettkampf, der das Turnen zum einen mit leichtathletischen Disziplinen und zum anderen mit dem Tanzen in der Gruppe verbindet. Diese Kombination erfordert neben individuellen sportlichen Leistungen insbesondere einen starken Gruppenzusammenhalt, da alle Disziplinen als Mannschaft bestritten werden.
Am 21.Mai stellten sich zwei Gruppen der SG Weiterstadt dieser Herausforderung und reisten zu den Hessischen Meisterschaften nach Babenhausen.
Als Erstes musste die jüngste TGW-Gruppe des Vereins ihr Können im Staffellauf unter Beweis stellen. Der Wettkampf war erst der zweite im Leben der sieben- bis achtjährigen, dementsprechend groß war die Anspannung der Kids. Doch die Aufregung war unbegründet. Souverän und ohne ein einziges Mal das Staffelholz zu verlieren, konnte die Mannschaft den Gegnern davonlaufen. Nur kurze Zeit später wurde es dann für die Jugend-Mannschaft ernst. Diese musste sich neben dem Staffellauf auch im Medizinballweitwurf behaupten und konnte mit Ihrer Leistung durchaus zufrieden sein.
Im Anschluss machten sich beide Mannschaften auf den Weg in die Turnhalle, um mit den nicht messbaren Disziplinen fortzufahren. Als zusätzliche Herausforderung mussten sich die Kinder zunächst einer Überraschungsaufgabe stellen, die sich als trickreicher Hindernislauf entpuppte und unter großem Applaus der mitgereisten Eltern und Freunden erfolgreich durchlaufen wurde.
Nach einer kurzen Pause ging es dann schon wieder weiter. Für die Kids stand nun tanzen auf dem Programm. Bereits als die ersten Töne des Liedes aus dem Film von Bibi und Tina erklungen waren, hatten die Kleinen schon fast das gesamte Publikum auf Ihrer Seite. Und mit einer tollen Leistung konnte auch das Kampfgericht überzeugt werden, dass die Mannschaft mit 9,15 von 10 möglichen Punkten belohnte.
Auch der Tanz der älteren Mannschaft konnte sich sehen lassen. Als Horror-Püppchen verkleidet rissen sie das Publikum in Ihren Bann und sicherten sich 8,75 Punkte.

Der Wettkampf näherte sich dem Ende, als es für die Jüngsten auf die Bodenfläche ging.
Fast alle Teile gelangen fehlerfrei und mit 9,35 Punkten wurden alle Erwartungen übertroffen.
Nun Begann das gespannte Warten auf die Siegerehrung. Die Jugend-Mannschaft erreichte mit 21,20 Punkten in Ihrem Wettkampf den vierten Platz und mit 27,65 Punkten konnte die Kids-Cup-Mannschaft das erste Mal ganz oben auf das Treppchen klettern. Die Trainerinnen waren sehr Zufrieden mit diesem Ergebnis und alle freuen sich bereits auf die Meisterschaften im nächsten Jahr.


Copyright © Sportgemeinde 1886 e.V. Weiterstadt