Sport- und Freizeitpartner für die ganze Familie
Die Sportgemeinde 1886 e.V.Weiterstadt
BILD
Hauptverein

Pokalturnier Bahnengolf

Deshalb nutzten viele Spieler das Pokalturnier als Vorbereitung auf das Punktspiel, was zumindest eine Erklärung für die diesmal gute Teilnehmerzahl ist.
Obwohl die Wetterprognose Regen für das Pokalturnier angekündigt hatte konnten sowohl am Samstag als auch am Sonntag jeweils 5 Runden gespielt werden, am Samstag mit zwei Regenunterbrechungen von insgesamt ca. einer Stunde.
Robert Hahn vom 1. MGC Ludwigshafen (aktuell Nummer 10 in der Deutschen Rangliste) benötigte für 5 Runden 108 Schläge was einem Schnitt von 21,6 Schlägen pro Runde entspricht. Mit dieser Leistung hatte Robert Hahn das beste Ergebnis in diesem Turnier. Danach folgten Manfred Pester vom TSV Pfungstadt und Corinna Crößmann vom MSW Stockstadt, beide mit 122 Schlägen und somit einem Schnitt von 24,4 Schlägen pro Runde.
Von Weiterstadt nahmen Michael Becker (130 Schläge, Schnitt 26,0, ─ 5. Platz in der Leistungsklasse 1), Jochen Nieratka (130, 26,0 ─ 3. Platz LK 2) sowie die beiden Neuzugänge Lukas Neumann (142, 28,4 ─ 1. Platz LK 5) und Cecina Becker (150, 30,0 ─ 2. Platz LK 5) teil.
 
 
 

Mit diesen vier Spielern hatte Weiterstadt auch eine Mannschaft im Wettbewerb und wurde mit insgesamt 552 Schlägen (Schnitt 27,6 pro Spieler pro Runde) Zweiter hinter dem Team vom BGSV Bad Homburg die nur 517 Schläge benötigten (Schnitt 25,85, Ralf Herzog, Günter Arnold, David Hagemeyer, Oliver Lerch). Auf dem dritten Platz landete SV Dreieichenhain 1 mit insgesamt 592 Schlägen (Schnitt 29,6, Jochen Mally, Erich Drebert, Jürgen Tröller, Torsten Nöll). 
 
 
 
 


Copyright © Sportgemeinde 1886 e.V. Weiterstadt