Sport- und Freizeitpartner für die ganze Familie
Die Sportgemeinde 1886 e.V.Weiterstadt
BILD
Hauptverein

Erster Wettkampf Kinderleichtathletik

Erster Wettkampf Kinderleichtathletik

SGW, News Abteilungen, Leichtathletik,Heike Friedmann 25.03.2016

Erster Wettkampf Kinderleichtathletik

Am 19.03. + 20.03. fand in Nieder-Ramstadt der erste Wettkampftag der Kinderleichtathletik-Liga statt.Zuerst mussten am Samstag die Kinder der U12 in den Wettkampf starten. Aufgrund der Regeln in der Zusammensetzung der Mannschaft konnte die Startgemeinschaft mit Gräfenhausen nicht genutzt werden. Es fehlte leider der männliche Nachwuchs. Nichts desto trotz konnten wir eine Gemeinschaft mit Eppertshausen bilden. Die Gruppe trat in den Disziplinen Hindernissprint, Medizinballstoßen, Fünf-Sprung und einer Rundenstaffel (6 Läufer) an. Die Mannschaft belegte den fünften Platz von 14 Mannschaften.

 

Für eine phänomenale Leistung sorgte Emma Schmidt. Sie belegte in diesem großen Starterfeld den ersten Platz und konnte sich über ihren ersten Treppchenplatz in der neuen Saison riesig freuen. Als weitere Starterinnen waren Luna-Anna Bormet, Platz 8 und Lena Sander, Platz 40 am Start.

Am Sonntagmorgen waren die zuerst U8 Kinder an der Reihe. Auch hier mussten wir eine Startgemeinschaft bilden. Der Partnerverein war der Langen. Die Disziplinen bei den Jüngsten waren die Einbein-Hüpfer-Staffel, Medizinball Stoßen und Sprinten aus verschiedenen Lagen wie liegend und Schneidersitz sowie eine Hindernis-Sprintstaffel zu absolvieren. Als Starter für die SGW waren Lucy Bormet und Felix Reich in der Halle. Unsere jüngsten Teilnehmer belegten in der Abrechnung den dritten Platz.

Am Nachmittag starteten wir in der U10. In dieser Alterklasse konnten wir eine eigene SGW-Mannschaft melden. Die Disziplinen waren Wechselsprünge, Medizinballstoßen, Sprint und Hindernis-Sprint-Staffel. Unter großer Konkurrenz belegten Ben Baumeister, Benjamin Grütz, Jan Romberg, Nele Marchand, Emma Hiepler und Jannis Klinke den 11. Platz von 17 gestarteten Mannschaften.

In den beiden unteren Jahrgangsstufen gibt es noch keine Einzelwertungen. Die Leistung der Mannschaft zählt und das Zusammenspiel der Starter. Gemeinsam im Team kann der Wettkampf nur funktionieren. Als Kampfrichter und Helfer waren Bezy Bormet, Diana Schmidt und Julia Romberg im Einsatz. Die Trainer Carolin Zettel und Felix Friedmann bedanken sich bei allen Fans und Unterstützern.

Wer nun Lust auf Leichtathletik bekommen hat, ist gerne im Training willkommen. Die U8 trainiert dienstags um 16:30 Uhr, die U10 +12 dienstags um 17:30 Uhr in der Adam – Danz-Halle.


Copyright © Sportgemeinde 1886 e.V. Weiterstadt