Weihnachtsfeier im Fitnessstudio
Integrationsmaßnahme durch den Sport?

Am 12.Dezember konnten wir gemeinsam eine kleine Weihnachtsfeier im Sportzentrum gestalten. Das Fitnessstudio der SGW hatte dazu eingeladen.

Die Organisation übernahmen Sina, Chrissi, Lars und Taher. Der Raum wurde hergerichtet und die Aufgaben verteilt. Jede Gruppe, wie Aktive im Fitnessstudio, Reha- einschließlich Integrationssportgruppe, Ironpump- und Zirkel-Kurs, übernahm ein Teil der Aufgaben und trug so zum Gelingen der Veranstaltung bei. Es war wichtig, dass die diversen Sportgruppen, welche in den verschiedenen Bereichen der Fitnessabteilung tätig sind, sich kennenlernen und die Sportvielfalt bei einer gemeinsamen Feier erleben.

Vereinssport bietet mit seinen weitreichenden, individuellen Chancen und sozialen Möglichkeiten ein wichtiges Handlungsfeld für die Integration von unterschiedlichen Individuen in unserer Sportgemeinschaft. Der Integrationsprozess im und durch den Sport muss jedoch aktiv gestaltet werden. Durch gemeinsames Sporttreiben sollen Verständnis, Toleranz sowie die gesellschaftliche Integration gefördert werden. Zudem sollen mehr Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund für eine aktive Beteiligung auf allen Ebenen des Vereinslebens und darüber hinaus gewonnen werden. Wir hoffen, dass solche Festivitäten zu einem Wir-Gefühl beitragen. Wir können alle unseren Beitrag dazu leisten.

Taher + Chrissi