Sport- und Freizeitpartner für die ganze Familie
Die Sportgemeinde 1886 e.V.Weiterstadt
BILD
Hauptverein

Entfall des Aerobic Upgrades ab 1. Januar 2018

Die Option "Upgrade für Mitglieder und Studiomitglieder" entfällt ab dem 1. Januar 2018 und wird durch neue Reglungen ersetzt.
Die Aerobic-Card der Sportgemeinde bietet die Möglichkeit, an 3 Kursen aus dem Fitnessbereich zu einem günstigen Preis ( Kauf 2 Nimm3 ) teil zu nehmen.  Eine Anmeldung zu den gewünschten Fitnesskursen über die Online-Kursanmeldung oder durch Anmeldung in der Geschäftsstelle  ist dazu unbedingt notwendig, um die Aerobic-Card den Teilnehmern zuordnen zu können. Die Aerobic-Card wird wie die SGW-Card mit Passbild versehen und personalisiert.

 

Kursbeschreibungen -  Stand September 2017

Seit Januar 2016 haben wir das Kursangebot bei den Aerobic Kursen deutlich erweitert! 

Wie funktioniert das?

Sie melden sich als Vereinsmitglied für das „Aerobic Upgrade“ in der Geschäftsstelle an, oder sie kaufen eine 10er-Karte. Gäste können ebenfalls eine 10er-Karte kaufen. Bei Interesse ist es möglich an einer kostenlosen Schnupperstunde teilzunehmen, damit man bei der reichhaltigen Auswahl die richtigen Kurse für sich findet. Preise siehe unten.

Montag : 9.30 Uhr + 20.15 Uhr
Zumba: ZUMBA® ist ein lateinamerikanisch inspiriertes Tanz-Fitness Workout das sich aus lateinamerikanischer und internationaler Musik und Tanzbewegungen zusammensetzt - ein dynamisches, begeisterndes und effektives Fitness-System! Der Spaß am Tanz und der Bewegung zur den motivierenden Rhythmen lassen die sportliche Anstrengung vergessen. Willkommen bei dieser Sportparty!

Montag : 10.00 Uhrund Mittwoch 18.00 Uhr
Pilates für Einsteiger : Eine sanfte und sehr wirkungsvolle Methode Muskeln und Geist zu stärken. Dabei werden gezielte Kräftigungsübungen in Verbindung mit einer bewussten Atmung ins Zwerchfell kombiniert und so vor allem die Körpermitte gestärkt und stabilisiert. Durch die Konzentration und den Bewegungsfluss der Übungsabfolge wird eine Harmonisierung von Körper und Geist gefördert.

Montag : 10:30 Uhr und Freitag, 10:15 Uhr
Stretching: Mit zunehmenden Alter, aber auch durch regelmäßiges Muskeltraining verkürzen sich die Muskelstränge, der Bewegungsapparat wird dadurch „steif“. Um diesen Nebeneffekt entgegenzuwirken sollte man sich regelmäßig dehnen, um die Muskulatur flexibel zu halten. Diese Dehnungen, kombiniert mit bewusster Atmung, tragen zu einer verbesserten Flexibilität, Körperwahrnehmung, sowie einem allgemeinen körperlichen und geistigen Wohlbefinden bei. Untermalt wird diese halbe

Stunde mit Musik, die einen fast von alleine entspannen lässt.

Montag : 18.00 Uhr und Freitag 9:30 Uhr
Power/Gesundheits-Zirkel : dieser Kurs findet direkt im Fitnessstudio statt. Die neuen Zirkel-Kraftgeräte werden hierbei mit verschiedenen funktionellen Übungen, die man auch aus dem Cross-Fit kennt, kombiniert. Angeleitet von einem der Fitnesstrainer wird hier in der Gruppe sehr intensiv und effektiv im Gerätepark trainiert. Dabei werden alle Übungen an die individuelle Leistungsfähigkeit angepasst. Die besondere Mischung der Übungen verbessert Kraft und Ausdauer gleichermaßen.

Montag : 18.00 Uhr
Combi-Nation-Step: Eine Step Aerobic Stunde für Fortgeschrittene, in der Step- und Aerobic- Schrittfolgen miteinander kombiniert werden. Ideal für Teilnehmer(innen), die einfach einen Schritt weiter gehen möchten.

Der Fokus liegt dabei auf Herz Kreislauf Training, Flexibilität, Koordination und Training der Beinmuskulatur.

Montag : 19.00 Uhr
Total Body Workout : Intensives Muskel Training mit verschiedenen Hilfsmitteln ( Tubes, Hanteln, Steps , Bälle, Stäbe ), unter der Berücksichtigung eines leichten Herz-Kreislauf Trainings. Der Kurs bietet sich auch als ein leichter Einstieg für Anfänger an.

Schwerpunkte sind Herz-Kreislauf Training (leicht) und intensives Muskulatur Training.

Dienstag : 17:30 Uhr
Beckenboden Gymnastik: Unsere Beckenbodenmuskulatur lässt sich ebenso trainieren wie die Muskeln der Arme, Beine oder des Bauchs. Wir können sie anspannen und danach wieder lockern. Vor allem zur Vorbeugung von Reizblase und Blasenschwäche hat sich das gezielte Training der Beckenboden Muskulatur In der Therapie sehr bewährt. Mit zunehmenden Alter wir dieses Training immer wichtiger. Der Kurs setzt den Schwerpunkt in diesem Bereich. Aber auch Inhalte wie Wirbelsäulenstabilisation und Haltungsverbesserung kommen nicht zu kurz.

Dienstag : 18.00 Uhr
Iron Pump: Iron Pump ist ein Ganzkörper-Workout mit der Langhantelstange, welches Kraft und Ausdauer kombiniert. Bei einfachen athletischen Bewegungsabläufen zum Beat der Musik haben alle gemeinsam Spaß: "Alte Hasen" wie fitte "Frischlinge", Frauen wie Männer. Die Gewichte der Langhantel werden entsprechend dem Trainingszustand und der persönlichen Zielstellung gewählt. Im Vordergrund steht das Training der Kraftausdauer, die Muskeln des ganzen Körpers werden definiert und gestrafft. Dabei werden nebenbei jede Menge Kalorien verbrannt.

Dienstag : 19.30 Uhr
HIIT: Hoch Intensives Intervall Training. Es wird an verschiedenen Stationen in genau vorgegebenen Zeitintervallen trainiert. Innerhalb der Belastungsphasen wird mit maximaler Intensität gearbeitet. Neuere sportwissenschaftliche Studien zeigen, dass mit dieser Methode eine maximale Fettverbrennung erzielt wird. HIIT ist ein Powerkurs bei dem Mann und Frau an seine/ihre Grenzen gehen kann und diese dadurch erweitert. Die Effekte wie Fettverbrennung und Verbesserung der Fitness sind enorm.

Donnerstag : 19.45 Uhr
Salsarobic: Hier wird die Brücke vom Aerobic zu lateinamerikanischen Tänzen geschlagen. Einfache Aerobic Schritte werden etwas anders kombiniert und einige wenige komplexere Schritte mit hinzu genommen. Einfach, aber halt ein wenig anders.

Herz Kreislauf Training, Flexibilität, Koordination, Training der Beinmuskulatur, Fettverbrennung.

Donnerstag : 20.30Uhr
Body Gym: Ein halbstündiges intensives Muskeltraining, eine schöne Ergänzung nach der Step Stunde oder um dem Fitness Studio einmal zu entkommen (Bitte aufgewärmt).

Muskulatur Training, Flexibilität.

Freitag : 09:00 Uhr
Funktionsgymnastik: Mit körper- und alltagsgerechten Übungen wird der ganze Körper trainiert. Diese Übungen sind besonders Schonend für Sehnen und Bänder. Neben Beweglichkeit und Koordination steht auch die Stabilisation der Wirbelsäule und Gelenke im Vordergrund.

Freitag : 17:30 Uhr
Step Aerobic und BBP: Eine komplexe Step Aerobic Stunde, die sich zwischen der Mittelstufe und Fortgeschrittener Stunde bewegt und gerne einmal ein paar Aerobic Schritte mit einschleust. Abgerundet wird das Ganze dann noch mit einer halben Stunde Muskeltraining.

Schwerpunkte: Herz Kreislauf Training, Koordination, Flexibilität und Muskulatur Training

Natürlich können Sie auch Teilnahmegutscheine z.B. als Geschenk bei uns erhalten. Alle Kurse bieten mittels der Musik, den netten Teilnehmern und Trainern jede Menge Spaß. Frei nach dem Motto „ Der Weg ist das Ziel“ dienen sie in erste Linie dem Spaß und der Erholung, wobei fast unbemerkt Körper und Geist in Bestform geraten.

 

 

Wochenkursplan zum Download

 

Copyright © Sportgemeinde 1886 e.V. Weiterstadt